Kießling, Friedrich; Puschmann, Rainer; Schmieder, Axel

Fahrleitungen elektrischer Bahnen

Planung, Berechnung, Ausführung, Betrieb

3., wesentlich überarbeitete und erweiterte Auflage, 2014, 1.236 Seiten, 840 farbige Abbildungen, 207 Tabellen, gebunden
€ 119,00

Die elektrische Traktion ist aus ökologischer und ökonomischer Sicht die günstigste Art und im Nahverkehr und bei Hochgeschwindigkeitsbahnen die einzig mögliche Art der Energieversorgung für Bahnen. Die Energie wird den Zügen über Fahrleitungen zugeführt. Die Zuverlässigkeit des Bahnbetriebs hängt wesentlich von diesen Fahrleitungen ab, die unter allen klimatischen Bedingungen ihre Aufgabe mit hoher Verfügbarkeit mit geringem Instandhaltungsaufwand erfüllen sollen. Die Energieversorgung der Fahrzeuge über Oberleitungen ist eine besondere Herausforderung, wenn die Geschwindigkeiten über 250 km/h betragen.
In ihrem weltweit anerkannten Standardwerk bieten die Autoren eine profunde Beschreibung der theoretischen Grundlagen, des mechanischen und elektrischen Aufbaus sowie der Errichtung, des Betriebs und der Instandhaltung von Fahrleitungen im Nah- und Fernverkehr, einschließlich des Hochgeschwindigkeitsverkehrs.
Mitarbeitern der Bahnunternehmen und der Hersteller von Fahrleitungen, Studierenden und Berufseinsteigern bietet das Buch praktische Leitlinien für die Planung und Ausführung von Anlagen, Produktbeschreibungen, technische Daten, Normen und weitere Grundlagen. Das Buch befasst sich mit dem Zusammenwirken der einzelnen Komponenten der Energieversorgung und kann so beratenden Ingenieuren zur Planung von Anlagen und von Schnittstellen zu anderen Teilsystemen elektrischer Bahnen dienen. Viele Beispiele für die Berechnung und Ausführung ergänzen die theoretischen Grundlagen. Der Schwerpunkt des Fachbuchs liegt auf den deutschen Fahrleitungsbauarten, es behandelt aber auch weltweit bewährte Anlagen.

Englische Ausgabe:
Contact Lines for Electric Railways

Preis: 119,00 €
ISBN: 978-3-89578-407-1

JETZT KAUFEN


Zurück zur Produktübersicht