<- previous next ->

Berger, Hans

Automatisieren mit SIMATIC S7-300 im TIA Portal

Projektieren, Programmieren und Testen mit STEP 7 Professional

2., überarbeitete und erweiterte Auflage, 2014, 750 Seiten, 435 Abbildungen, 85 Tabellen, gebunden
€ 79,90

Das Buch beschreibt die Geräte-Konfiguration und Netz-Projektierung der S7-300-Komponenten mit der Benutzeroberfläche TIA Portal. Sie erfahren, wie man ein Steuerungsprogramm mit den jeweiligen Programmiersprachen KOP und FUP bzw. AWL und SCL formuliert und testet. Mit STEP 7 Professional V12 lassen sich auch einfache PID-Anweisungen für kontinuierliche oder diskrete Regelungsaufgaben formulieren. Abgerrundet wird das Buch durch die Projektierung der dezentralen Peripherie mit PROFIBUS DP und PROFINET IO bei SIMATIC S7-300 und den Datenaustausch über Industrial Ethernet.

SIMATIC ist das weltweit etablierte Automatisierungssystem für die Realisierung von Industrie­steuerungen für Maschinen, fertigungstechnische Anlagen und verfahrenstechnische Prozesse. Die SIMATIC S7-300 ist speziell für innovative Systemlösungen in der Fertigungsindustrie konzipiert und bietet mit einem vielfältigen Baugruppenspektrum die optimale Lösung für Anwendungen im zentralen und dezentralen Aufbau. Neben der Standard-Automatisierung lassen sich auch Sicherheitstechnik und Motion Control integrieren.

Steuerungs- und Regelungsaufgaben werden mit der Engineeringsoftware STEP 7 Professional V12 in den bewährten Programmiersprachen Kontaktplan (KOP), Funktionsplan (FUP) und Anweisungsliste (AWL) und Structured Control Language (SCL) formuliert. Die Benutzeroberfläche TIA Portal ist auf intuitive Bedienung abgestimmt und umfasst in ihrer Funktionalität alle Belange der Automatisierung: von der Konfiguration der Controller über die Programmierung in den verschiedenen Sprachen bis zum Programmtest.

Englische Ausgabe:
Automating with SIMATIC S7-300 inside TIA Portal

Preis: 79,90 €
ISBN: 978-3-89578-432-3

JETZT KAUFEN


Zurück zur Produktübersicht